GDL ruft spontan bei AKN zum Streik auf

Eine „härtere Gangart“ hätten die Arbeitgeber – unter anderem die AKN – „provoziert“, meint die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer , GDL. Ab sofort werden Streiks nicht mehr zwölf Stunden vor Streikbeginn angekündigt, sondern nach Lust und Laune gestartet.

AKN seit 8 Uhr im Streikzustand

Seit knapp 60 Minuten wird erneut die AKN mit Arbeitsniederlegungen überzogen. Inwieweit der Betrieb aufrechterhalten bleibt, ist bisher – Stand 8.55 Uhr – noch nicht bekannt. (Aktuelle Infos der AKN: hier.)

Die GDL behauptet, im aktuellen Konflikt hätte das Kaltenkirchener Bahnunternehmen ein bereits abgelehntes Angebot schlicht noch einmal eingereicht. „Das ist eine Verhöhnung sowohl der GDL als auch der Lokomotivführer“, empört sich GDL-Chef Claus Weselsky in der hauseigenen Pressemitteilung.

Immerhin, zu früher Stunde ist die GDL für Scherze aufgelegt:

Die AKN ist ein durchaus erfolgreiches Unternehmen.

Grätchenfrage, wie „durchaus“ zu interpretieren ist.


Aktualisierung, 19.10 Uhr: Die AKN wurde, was auch Sinn und Zweck eines nahezu unangekündigten Streiks ist, kalt erwischt. So dauerte es eine gewisse Zeit, bis die Notfahrpläne einsetzten, nicht-streikendes Fahrpersonal akquiriert und disponiert, Schienenersatzverkehr(e) mit Bussen organisiert, sowie die Fahrgastinformation aktualisiert wurde.

AKN-Sprecher Jörg Minga betonte auf NDR 1 Welle Nord, dass der Arbeitskampf der GDL nicht nur unangenehm für Fahrgäste ist, sondern „letztendlich auch auf dem Rücken der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgetragen wird, die für die GDL-Streikenden Kollegen in die Bresche springen“. Zugleich fordert die AKN die Lokführergewerkschaft auf, den längst abgeschlossenen Tarifvertrag mit der branchenweit agierenden Gewerkschaft EVG zu respektieren. Denn einen Tariffrieden gibt es schon längst – nur eben nicht mit der kleinen Splittergewerkschaft GDL.

Die kündigt derweil an, die aktuell laufenden Arbeitsniederlegungen ihrer Mitglieder um 20 Uhr zu beenden. Bis auf weiteres gelten die Notfahrpläne weiter. ♦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s