Fahrpreiserhöhung, S1-Sperrung

Fahrpreiserhöhung | Die vom HVV beantragte Fahrpreiserhöhung hat der Hamburger Senat entsprochen. Ab dem 1. Januar 2011 gelten damit neue Tarife [PDF]. Der Verbund ermittelte eine Preissteigerung von 2,2 Prozent. Die städtischen Verkehrsunternehmen – mit anderen Betrieben zusammengefasst in der HGV – wurden verdonnert, ihren Beitrag zur Haushaltskonsolidierung zu leisten, weshalb noch ein Prozentpunkt oben draufgeschlagen wurde. Daraus resultiert eine durchschnittliche Erhöhung von 3,2 %. +++

S1-Sperrung | Samstag, 4.00 Uhr bis Sonntag, Betriebsschluss: Zwischen Hasselbrook und Barmbek wird zwecks Errichtung einer Lärmschutzwand die Strecke gesperrt. Auf dem Abschnitt fahren ersatzweise Busse. [Aushang: PDF; SEV-Fahrplan: PDF] +++

Stadtbahn | Die konkreten Planunterlagen zur geplanten Stadtbahn in Hamburg liegen vom 01.11. bis 31.11.2010 öffentlich aus. Damit ist das Planfeststellungsverfahren eröffnet. +++

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s