Sommerferien, EFAD2, S21-Sperrung

Sommer, Sonne, HVV | Während der Sommerferien (08.07. – 18.08.2010) hebt der HVV in den Schnellbahnen, daher U-, S- und A-Bahnen, die Sperrzeit der Fahrradmitnahme auf. Möglich macht´s der deutlich schwächere Berufs- und fehlende Schülerverkehr. Bei der R-Bahn ist die Mitnahme des Drahtesels jedoch nicht kostenfrei, die Tageskarte kostet 3,50 Euro. [Mehr Infos]
Ab heute gibt es in den HVV-Servicestellen wieder die vergünstigte Ferienkarte. Für 21 Euro können Kinder und Jugendliche (unter 18 Jahren) drei Wochen im Gesamtbereich die schönen Seiten der Metropolregion entdecken. Montags bis freitags gilt eine Sperrzeit von 6 bis 9 Uhr. Aber welcher Schüler steht um solche Uhrzeiten in den Ferien schon freiwillig auf. [Mehr Infos]
Schleswig-Holstein und Niedersachsen/Bremen haben ähnliche Angebote parat.+++

EFAD2 | Die HOCHBAHN beginnt damit ihre Busse mit dem neuen Bordcomputer EFAD2 (elektronischer Fahrausweisdrucker) auszurüsten. Zuerst werden die Bereitschaftswagen, die bei Störungen zum Einsatz kommen, mit dem neuen Gerät – das weitaus mehr kann, als nur Fahrausweise auszudrucken – ausgestattet. Sechs befinden sich bereits im Testeinsatz. Die weitere Einführung soll von Betriebshof zu Betriebshof vollzogen werden. Als Erstes ist der Busbetriebshof Harburg (BBH) an der Reihe, da EFAD2 Voraussetzung für das E-Ticket ist, der papierlosen Fahrkarte. Die soll ihrerseits als Pilotprojekt 2011 zunächst in Harburg Wirklichkeit werden. Über die Möglichkeiten von EFAD (bauähnliches Modell) gibt es hier eine gut gemachte Übersicht. +++

S21-Sperrung | Zwischen den Bahnhöfen Berliner Tor und Bergedorf verkehrt zwischen Samstag (4 Uhr) und Montag (4 Uhr) keine S-Bahn. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet, darunter eine Express-Busverbindung. [Aushang: PDF; Fahrplan Bergedorf → Berliner Tor: PDF; Fahrplan Bergedorf → Berliner Tor: PDF]+++

Vorankündigung | Für Montag 12.07. bis Montag 26.07.2010 – daher zwei Wochen – wurde eine Sperrung auf der S1 zwischen Wedel und Blankenese terminiert. Grund: Erneuerung der Gleise sowie der Bahnsteigkante Gleis 3 im Bahnhof Blankenese. In dieser Zeit soll ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden und die S11 abweichend von/bis Othmarschen verkehren. +++

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s