19. FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010, Südafrika


Unbestätigten Gerüchten zufolge soll es in Hamburg ein Paar Fußballfans geben, die eine Veranstaltung namens „FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010“ herbeisehnen. Für diese Exemplare der Gattung Homo sapiens (= „der einsichtsfähige, wissende Mensch“) wird eigens ein Refugium auf dem Heiligengeistfeld eingerichtet, gruseligerweise als „Public Viewing“ bezeichnet, oder auch einfach als Fanfest.

Die WM hat natürlich auch Auswirkungen auf den Hamburger Nahverkehr, denn an den Spieltagen werden Extraschichten für U- und S-Bahnfahrer fällig. Es gibt dabei zwei betriebliche Grundgerüste, die je nach Spieltag umgesetzt werden [offizieller Spielplan der FIFA: PDF] sowie Eröffnungsspiel und Finale.

In der Zeitspanne der WM, 11.06. bis 11.07.2010, fallen auch die beiden Großveranstaltungen altonale21 und Harley Days, für die zusätzliche das Schnellbahnangebot verstärkt wird (darüber dann rechtzeitig mehr in den Kurzmeldungen).

Grundangebot, alle Spieltage

Die U-Bahn verkehrt mit maximalen Zuglängen bis Betriebsschluss, auf der U2 werden Reservezüge bereitgestellt.
Die S-Bahn fährt auf allen Linien in Vollzugstärke, ebenfalls bis Betriebsschluss.

Eröffnungstag, 11.06.2010

(Spielende gegen 22.30, bei Elfmeterschießen bis circa 23.30 Uhr)
U1, U2, U3* alle 10 Minuten bis 0.30 Uhr.
S1, S21, S3 alle 10 Minuten bis 0.30 Uhr.

Spiele mit Deutscher Beteiligung, Wochentags bei Spielbeginn 20:30 Uhr

U1, U2 alle 10 Minuten bis 0.30 Uhr.
U2 5-Minuten-Kurzläufer (Hagenbecks Tierpark – Billstedt), bis 0.30 Uhr.
U3* alle 5 Minuten bis 0.30 Uhr.
S1, S21, S3 alle 10 Minuten bis 0.30 Uhr.

Spiele mit Deutscher Beteiligung, Wochentags bei Spielbeginn 13:30 Uhr

Regulärer fahrplanmäßiger Betrieb.

Spiele mit Deutscher Beteiligung, Wochenende sowie Viertel- und Halbfinale

Wie oben, jedoch: Tagesbetrieb bis 1.30 Uhr erweitert, inklusive der Außenäste sowie Betriebsverlängerung der A1, A2, A3 und R10 um eine Stunde.
U2 alle 5 Minuten (Hagenbecks Tierpark – Billstedt) 17:00 – Ende Tagesbetrieb, auch sonntags.

Endspiel, 11.07.2010

(Ggf. Elfmeterschießen bis 23.30 Uhr, Pokalübergabe bis ca. 23.45 Uhr)
U1, U2 alle 10 Minuten bis 1.30 Uhr.
U2 zusätzlich ab 17 Uhr 5-Minuten-Kurzläufer (Hagenbecks Tierpark – Billstedt), bis 1.30 Uhr.
U3* alle 5 Minuten bis 1.30 Uhr.
S1, S21, S3 alle 10 Minuten bis 1.30 Uhr.
A1, A2, A3, R10: Verlängerung des Tagesbetriebes um eine Stunde.

*) Wichtig: Die U3-Sperrung zwischen Baumwall und Rathausmarkt beachten!

Änderungen möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen bietet der HVV.

— OR/XP; Titelbild: © Foto, Grundlage: Rainer Sturm, Pixelio.de/Collage: Rycon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s