Hamburger Alltag (13)

An einem Sonntag, mitten in der Nacht, bemerkt ein Busfahrer während der Fahrt, dass mehrere sperrige Gegenstände so auf der Fahrbahn platziert wurden, das eine hohe Unfallgefahr besteht. Er hält an, steigt aus und räumt die Gegenstände weg. Wer für diese absichtliche Gefährdung – es hätte zu schweren Verkehrsunfällen kommen können – verantwortlich ist, bleibt im dunklen.
— XP

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s