S-Bahn-Betrieb entspannt sich voraussichtlich ab Mittwoch

Bekanntlich läuft der Hamburger S-Bahn-Betrieb derzeit nur eingeschränkt. Für morgen, Mittwoch den 23.12.2009 (Betriebsbeginn), zeichnet sich eine Entspannung der Lage ab. Die Züge fahren voraussichtlich wie folgt:

  • S1 Wedel → Altona → Jungfernstieg → Ohlsdorf → Airport/Poppenbüttel
    Keine Einschränkungen: Verkehrt normal nach Fahrplan.
  • S11 Blankenese → Dammtor → Ohlsdorf → Airport/Poppenbüttel
    Kein Zugverkehr.
  • S2 Altona → Jungfernstieg → Bergedorf
    Verkehrt normal nach Fahrplan, jedoch nur Kurzzüge (3 Wagen).
  • S21 Elbgaustraße → Dammtor → Bergedorf → Aumühle
    Keine Einschränkungen: Verkehrt normal nach Fahrplan.
  • S3 Stade → Neugraben → Jungfernstieg → Altona → Pinneberg
    Pendelverkehr zwischen Stade und Neugraben, mit 4 Vollzügen (jeweils 6 Wagen). Fahrgäste in Richtung Innenstadt müssen in Neugraben umsteigen. Kein 10-Minuten-Takt zwischen Buxtehude und Neugraben.
    Update: Ab Donnerstag verkehrt die S3 wieder ohne Einschränkungen planmäßig.
  • S31 Neugraben → Dammtor → Altona
    Keine Einschränkungen: Verkehrt normal nach Fahrplan.

Ohne Gewähr; bitte auf Bahnsteigansagen und Zugzielanzeiger achten.

Pannenserie

Gleich mehrere Probleme führten, nach Lage der Dinge, zu den Einschränkungen. Bei der neuen Baureihe 474 vereisten Dachstrombabnehmer, die auf dem S3-Streckenabschnitt zwischen Neugraben und Stade benötigt werden. Bei der älteren Baureihe 472 funktionierten die Türen nicht und auch mit den Fahrmotoren soll es Probleme gegeben haben.

Nachtrag, 17.50 Uhr: Ah, die S-Bahn-Website ist nun auch endlich auf den neusten Stand.
— OR

One response to this post.

  1. […] S-Bahn-Betrieb entspannt sich voraussichtlich ab Mittwoch […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s