Fahrzeugausfälle bei der S-Bahn: S11 & S2 eingestellt, S3 eingeschränkt

Die Kälte macht den S-Bahn-Zügen zu schaffen, wodurch es zu massiven Einschränkungen kommt, wie die S-Bahn auf ihrer Homepage mitteilt.* Für Heute (21.12.) und Morgen (22.12.2009) bedeutet das im Einzelnen:

S11 Blankenese → Dammtor → Airport/Poppenbüttel
Entfällt ersatzlos .

S2 Altona → Jungfernstieg → Bergedorf
Entfällt ersatzlos.

S3 Stade → Neugraben → Jungfernstieg → Pinneberg
Unregelmäßiger Zugverkehr (kein 10-Minuten-Takt) zwischen Stade und Neugraben, da Pendelbetrieb. Fahrgäste in Richtung Innenstadt müssen in Neugraben umsteigen.

Bei den übrigen Linien (S1, S21, S3, S31) ist mit Unregelmäßigkeiten zu rechnen; statt Voll- werden teilweise nur Kurzzüge eingesetzt.

Einschränkungen bereits seit Samstag

Auf der S3 gab es bereits seit Tagen auf dem Abschnitt Stade – Neugraben Probleme. Im Gegensatz zum übrigen S-Bahn-Netz, bei dem eine Stromschiene die Züge versorgt, zieht die S-Bahn zwischen Stade und Neugraben ihren Saft aus der Oberleitung. Diese sogenannten Zwei-System-Züge erleben erstmals einen harten Winter – und scheinbar mögen die Dachstromabnehmer keine Sibirischen Temperaturen, sie vereisen und können offensichtlich nicht während der Fahrt ausgefahren werden.

*) Auf der S-Bahn-Homepage sind die entsprechenden Infos in die Seitenleiste gequetscht und nicht als Artikel verfügbar. Der angegebene Link wird daher zu einem späteren Zeitpunkt nicht auf die eigentliche Nachricht verweisen. Nachtrag. 21.12.2009: Link angepasst, die Info wurde inzwischen als eigener Artikel ins Web gestellt.
— OR; Bild: Bernd Sterzl (Pixelio.de)

3 responses to this post.

  1. […] Meldungen. Schlagworte:Ausfall, Pünktlichkeit, S-Bahn, Winter, Zwei-System. Kommentar schreiben Bekanntlich ist der Hamburger S-Bahn-Betrieb derzeit eingeschränkt. Für morgen, Mittwoch den 22.12.2009 […]

  2. […] von Rycon in Hintergrund. Schlagworte:Nachlese, S-Bahn, Winter. Hinterlasse einen Kommentar Die Probleme der S-Bahn sorgten auf einigen Internetseiten – hauptsächlich Foren – für aufgeregte […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s