R10: Eröffnung des Haltepunktes „Gartenholz“ verzögert sich

Eigentlich sollte der neue Haltepunkt „Gartenholz“, zwischen Ahrensburg und Bargteheide an der R10 gelegen, diesen Monat eröffnet werden – doch daraus wird nun nichts.

Immerhin Ende Dezember sollen zwar Bahnsteige, Fußgängerbrücke und Verknüpfungsanlage fertig sein, die 170. Bahnstation Schleswig-Holsteins wird aber voraussichtlich erst am 1. März 2010 in den Betrieb gehen. Laut LVS dauert die Inbetriebnahmegenehmigung seine Zeit, die erstmals nach EU-Vorgaben vom Eisenbahn-Bundesamt durchgeführt wird.
— OR

Nachtrag, 16.12.2009: Siehe auch LVS-Streckenblog.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s